Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Der Worte sind genug gewechselt / oder die Gutmütigkeit der Mods

  1. #1
    Mod Süd/Ausland/Werbung Avatar von Debutant
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    3.720
    Renommee-Modifikator
    1623

    Standard Der Worte sind genug gewechselt / oder die Gutmütigkeit der Mods

    @Neo hat die Foren-Regeln aufgestellt. Die Überwachung dieser Regeln wird von uns Mods gemacht. Lange Zeit haben wir wirklich daran geglaubt, dass wir es mit einsichtigen Usern hier zu tun haben, dass wir mit Gutmütigkeit mehr erreichen wie mit strengem Finger. Hat auch in den meisten Fällen gut funktioniert, nur gibt es hier leider auch ein paar User, die meinen, sie könnten sich alles erlauben und mit Beleidigungen, unsinnigen Diskussionen, Sticheleien und dergleichen das Forum an der Nase herumführen. Wundert es uns wirklich, wenn User vom Berichte schreiben Abstand nehmen, wenn sie nur dumm angegangen/angemacht werden? Wir als Forum schaden uns dadurch nur selber! Einige versuchen mit "auf Kante nähen" ihre Freiheiten auszutesten - können sie auch in Zukunft gerne machen, nur die Kante ist in Zukunft etwas verschoben.
    Was wir nicht wollen ist Zensur. Wir wollen schon Diskussionen haben, jeder darf seine Meinung äußern - daran soll und wird sich in Zukunft auch nichts ändern. Aber wir Mods werden ab jetzt mehr auf die Art der Diskussion achten, Dinge wie
    * Anmachen von anderen Usern
    * Destruktives Verhalten
    * Threadpushing
    * mehrmaliges Wiederholen ohne neue Argumente
    * Spott/Provokationen
    * Mangelnde Diskussionsfähigkeit
    * Lernresistenz
    * Anzweifeln von Berichten ohne triftigen Grund/Begründung
    * "Verschrecken" von neuen Usern
    * Zumüllen der Bilderthreads
    * Verletzung der Signaturregeln (z.B. Werbung)
    werden wir in Zukunft nicht durchgehen lassen.
    Nachdem dies eine Änderung ist und "kleinere" Vergehen betrifft, werden wir dafür nicht ganz so hart durchgreifen: wir werden mit Verwarnungen arbeiten. Bitte beachtet aber, dass das Forum-System aber bei mehrfachen Verwarnungen den User automatisch sperrt. Seht die Verwarnungen als "Schuss vor den Bug an". Jeder hat es damit selbst in der Hand, wie es mit ihm hier im Forum weitergeht.

    Unabhängig davon, bei Verletzung der Regeln, gibt es eine Sperre.
    Hierunter fallen - wie gehabt - u.A. Beleidigungen von Mitliedern, strafrechtlich relevante Inhalte, Bedrohungen, ...

    Und noch was: das gilt für ALLE User hier, ohne Ausnahmen, ganz gleich wie jung, alt, schön, Anzahl Beiträge, Renommee, ...

    Und damit das nicht gleich wieder ausartet - ist der Thread auch schon zu!
    Geändert von Debutant (01.08.2014 um 13:19 Uhr) Grund: Erweitert Zumüllen, Signatur

  2. #2
    Mod Nord/Ost&Berlin Avatar von Heineken77
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Alter
    39
    Beiträge
    4.675
    Renommee-Modifikator
    2180

    Standard

    Ich möchte den Thread nur mal gerne oben festhalten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 12:56
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 00:07
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 21:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •