Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rumänien Bukarest

  1. #1
    Power User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    2861

    Standard Rumänien Bukarest

    Hallo liebe Gemeinde,

    um das Forum etwas zu bereichern plane ich einen Bericht über Bukarest - leider gibt es hier sehr wenig - der letzte gute Bericht war von einem Forumskollegen, welcher über Angeles City berichtete.
    Die Reise beginnt am 1. November und am 5 November geht es wieder zurück nach Deutschland.

    Da ich selbst seit über 20 Jahren die Philippinen und Thailand gut kenne (habe jedes Jahr meinen kompletten Urlaub in Asien verbracht), allerdings in den RTCs an den rumänische Frauen etwas Blut geleckt habe, will ich mich nun selbst vor Ort begeben. Die Wahl viel aufgrund der Jahreszeit auf Bukarest. Los gehts in Dortmund mit Wizzair am 1. November.

    Vorab habe ich schon im Internet recherchiert, ok, unter https://www.publi24.ro/anunturi/matrimoniale/escorte/ habe ich schon einige angeschrieben. Ca. ein Drittel haben Whats App. Auf die normalen SMS deutsche Nummer wurde auch geantwortet. Trotz vorsichtigen antestens wurde unser Service grundsätzlich abgelehnt. Die akzeptierte Grenze war blasen ohne.

    Erfreulich war hier Tinder, habe mir wieder den kostenpflichtigen Zugang gegönnt (welcher hier in Deutschland von wenig Erfolg gekrönt war) und konnte somit meinen Standort nach Bukarest verlegen. Erfreulich gute Matches. Ein Abendessen mit einer Dame (23 Jahre alt - ich bin 42) steht schon in Aussicht - sie sucht allerdings was "seriöses", egal wenn mir da eine Perle reinläuft wäre ich auch nicht abgeneigt - bin schließlich Single. Die ein oder andere Professionelle hat sich auch darunter gemischt. Leider blieben auch hier meine Anfragen nach unserem Service ohne Erfolg.

    Ich werde euch über meine laufenden Recherchen auf dem laufenden halten. Über gute Tipps wäre ich natürlich dankbar.

    Selbstverständlich auch gerne PN - falls jemand vor Ort ist auch gegen Kostenbeteiligung.

    bis bald ...

  2. #2
    Power User
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    278
    Renommee-Modifikator
    1996

    Standard

    Hi...ich war jahrelang in rumänien und kann dir sagen das von 100 frauen es ganz vielleicht 1 macht. Du musst nach neprotejat suchen. Aber die quote ist unterirdisch. Finde dich damit ab das du für 80-200 lei...also 10-40 euro richtig geile schnecken ficken kannst...aber halt mit gummi. Und noch ein tip...lass die finger von dunkelhäutigen rumänien...die sehen zwar scharf aus...aber zocken dich ab

  3. #3
    Power User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    2861

    Standard

    Danke für die wertvollen Infos. Bei den Voranfragen Escorts habe ich genau diese Erfahrungen gemacht - wird vor Ort wahrscheinlich auch nicht besser. Wo sind Deiner Meinung nach die besten Plätze um Mädels aufzugabeln? Sowohl Disko/Clubs als auch die 10-40 EUR Girls?

  4. #4
    Power User
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    108
    Renommee-Modifikator
    2239

    Standard

    Hallo! Ich war in den letzten 2 Jahre öfter in Bukarest, um über eine Agentur eine Frau für eine Beziehung zu finden. Aber das ist ein anderes Thema. Bukarest hat eine Altstadt mit einer ausgeprägten Club-, Restaurant- und Barszene. Auch wenn die Locations dort sehr laut sind, kommst Du schnell mit jungen und hübschen Rumäninnen in Kontakt. Die Damen dort sind im Vergleich zu denen in Deutschland sehr charmant, aufgeschlossen und freundlich. Ob dies bedeutet, dass sie auch bereit sind, mit Dir ins Hotel zu gehen, hängt natürlich vom Einzelfall ab. Ich kann Dir übrigens das Hotel Cismigiu empfehlen. Tolle große Zimmer (eigentlich schon Mini-Wohnungen) und in 10 Minuten bist Du zu Fuss direkt mitten in der Altstadt.

    Wenn Du in der Nähe der Altstadt über die Cala Vitorei schlenderst, wirst Du auch schon mal von Professionellen angesprochen. Auch die machen das sehr charmant. Ich hätte eine für 80 EUR die Stunde mit ins Hotel nehmen können. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass dort unser Service geklappt hätte. Ansonsten gibt es noch sogenannte "Massagesalons", bei denen die Massage aber lediglich ein Alibi für weitere Leistungen ist. Angeblich kennt dort jeder Taxifahrer Geheimtipps, habe ich aber nicht getestet.

    Du wirst vom Charme der Rumäninnen grundsätzlich begeistert sein. Wenn Du dort PaySex suchst, bist Du allerdings vergleichsweise vom Preis-Leistungs-Verhältnis in den RTCs oder ähnlichen Clubs besser aufgehoben. Mir sind die Girls für 10-40 EUR dort nicht begegnet, ich hatte aber auch kein Augenmerk darauf.

    Berichte mal, wenn Du wieder da bist. Bin gespannt, wie Du es dort empfindest!

  5. #5
    Power User
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    278
    Renommee-Modifikator
    1996

    Standard

    Also disco vergiss mal....genau wie altstadt. Es sein denn du kommst mit einem bmw x6 und wedelst mit scheinen.

    Schau mal bei https://nimfomane.com/
    Und https://www.anuntul.ro/

    Halt dich an die frauen mit amateurfotos...und lass die finger von frauen mit hochglanzfotos. Gut Stich ;-)
    Geändert von Heineken77 (20.10.2019 um 16:56 Uhr) Grund: Links klickbar gemacht

  6. #6
    Power User
    Registriert seit
    13.11.2014
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    18119

    Standard

    Zitat Zitat von charmeur1970 Beitrag anzeigen
    Hallo! Ich war in den letzten 2 Jahre öfter in Bukarest, um über eine Agentur eine Frau für eine Beziehung zu finden. Aber das ist ein anderes Thema. Bukarest hat eine Altstadt mit einer ausgeprägten Club-, Restaurant- und Barszene. Auch wenn die Locations dort sehr laut sind, kommst Du schnell mit jungen und hübschen Rumäninnen in Kontakt. Die Damen dort sind im Vergleich zu denen in Deutschland sehr charmant, aufgeschlossen und freundlich. Ob dies bedeutet, dass sie auch bereit sind, mit Dir ins Hotel zu gehen, hängt natürlich vom Einzelfall ab. Ich kann Dir übrigens das Hotel Cismigiu empfehlen. Tolle große Zimmer (eigentlich schon Mini-Wohnungen) und in 10 Minuten bist Du zu Fuss direkt mitten in der Altstadt.

    Wenn Du in der Nähe der Altstadt über die Cala Vitorei schlenderst, wirst Du auch schon mal von Professionellen angesprochen. Auch die machen das sehr charmant. Ich hätte eine für 80 EUR die Stunde mit ins Hotel nehmen können. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass dort unser Service geklappt hätte. Ansonsten gibt es noch sogenannte "Massagesalons", bei denen die Massage aber lediglich ein Alibi für weitere Leistungen ist. Angeblich kennt dort jeder Taxifahrer Geheimtipps, habe ich aber nicht getestet.

    Du wirst vom Charme der Rumäninnen grundsätzlich begeistert sein. Wenn Du dort PaySex suchst, bist Du allerdings vergleichsweise vom Preis-Leistungs-Verhältnis in den RTCs oder ähnlichen Clubs besser aufgehoben. Mir sind die Girls für 10-40 EUR dort nicht begegnet, ich hatte aber auch kein Augenmerk darauf.

    Berichte mal, wenn Du wieder da bist. Bin gespannt, wie Du es dort empfindest!
    Hallo!

    Ich interessiere mich für Rumänien. Vor allem Bukarest, eventuell auch Constanza. Ich habe jetzt insgesamt schon entnommen, dass Rumänien Bukarest kein leichtes Pflaster ist. Du schreibst von guten Erfahrungen außerhalb des Pay6, normal im Nightlife. Gibt es da eventuell aktuelle Berichte? Warst Du mal wieder in Bukarest? Wo genau kann man charmante Rumäninnen kennenlernen? Welche Clubs/Orte? Ich muss die nicht zwingend gleich in der gleichen Nacht ins Hotel mit hochnehmen, darum geht es mir nicht. Eher in der Tat Bekanntschaften zu machen aus denen dann vllt. was entsteht. Du schreibst auch was von Agentur und Frau finden, hat das denn geklappt?

    Danke für jede Hilfe.

    Falls jemand anderes noch Erfahrungen hat, wäre ich sehr dankbar. Es geht einfach darum, ob man in Bukarest was "brauchbares" finden würde. Nicht unbedigt Escort, so private Kontakte und Versuche in Clubs wären auch super. Aber ich weiß nicht, inwiefern das realistisch ist. Ich spreche englisch, jedoch kein rumänisch.

  7. #7
    Power User
    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    163
    Renommee-Modifikator
    237966

    Standard

    ich war vom 15.-18.6 in Wien und dort findet man ja in allen Läden die hübschen jungen Rumänenmädchen.
    Die bestätigen auch, dass sie "diese Arbeit" in Rumänien aus Respekt gegenüber ihren Familien nie machen würden und deshalb eben nach Wien ausweichen.
    Es scheint also wirklich so zu sein, dass die rum. Mädels in Wien relativ frei und ohne Zwang anschaffen können.
    Angeblich laufen die Abgaben dort streng fifty-fifty und die Extras(ao usw.) dürfen die Mädels voll behalten.
    Obs so ist weiss ich natürlich nicht, jedenfalls machten die von mir bestiegenen Mädels nicht den Eindruck, unter Zwang und Zeitdruck zu arbeiten, wie die Strassenbräute auf der Kufü n Berlin.

Ähnliche Themen

  1. Bukarest Ao
    Von frechdachs-os im Forum Ungarn / Rumänien / Bulgarien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.06.2021, 14:10
  2. Bukarest / Rumänien...zwar kein AO aber sehr geile Skinny Optik....
    Von frechdachs-os im Forum Ungarn / Rumänien / Bulgarien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2017, 23:11
  3. Bukarest
    Von FKOenig im Forum Ungarn / Rumänien / Bulgarien
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 21:53
  4. Bukarest ...
    Von frechdachs-os im Forum Ungarn / Rumänien / Bulgarien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 07:44
  5. Rumänien Bukarest
    Von bono089 im Forum Ungarn / Rumänien / Bulgarien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 17:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •